Startseite

Thema: Eigener Server
Ausgangssituation
Einkaufsliste
Die Einrichtung
Teil 1: Nameserver
Teil 2: Die Datenbank
Teil 3: Der Mailserver
Teil 4: Zertifikate
Teil 5: Der Webserver
Teil 6: Dynamic DNS
Teil 8: Sicherheit
Fazit

Ältere Inhalte

Diplomarbeit Transaktions- und Konsistenzmodelle in Datenbanken

Cluster für den Heimgebrauch



Impressum
Disclaimer
Datenschutzerklärung

Willkommen...

...schreiben die meisten, die nicht wissen, was sie sonst schreiben sollen. Ich weiß es momentan auch nicht. In diesem Sinne:

Welcome, welcome!
Happy Hunger Games!
And may the odds be ever in your favor.

(Suzanne Collins - The Hunger Games)

Eigener Server

Lange habe ich überlegt, ob sich der Aufwand, einen eigenen Server einzurichten und zu administrieren für mich überhaupt lohnt und die Frage, wie vermutlich viele andere auch, mit "nein" beantwortet.
Ohne Zweifel kann man vieles auch auf anderem Weg realisieren. Die Unzulänglichkeiten dieser Lösungen nimmt man hin, überlegt aber nebenbei schon, ob es nicht auch anders geht.

Für mich lief das Fass über, als DynDNS.org mir netterweise mitteilte, dass man den kostenfreien Service zum 01.05.2014 einstellen werde.
Damit würde weder der VPN-Tunnel zwischen meinen beiden Fritz!Boxen, noch Jabber funktionieren.

Also musste ein eigener Server her. Vorläufiges Anforderungsprofil:

  • Dynamic DNS
  • Jabber Server
  • Mail Server
  • Web Server

Diese Minimalanforderungen sind inzwischen umgesetzt (siehe auch links die Links).

Der Rest kommt später, wenn ich mal Zeit dafür habe.

Hinweis: Die Inhalte dieser Seite verstehen sich als Work-In-Progress.
Einige Unterseiten fehlen, auf anderen findet sich ein "TODO".
Die entsprechenden Inhalte kommen in den nächsten Tagen noch.

Kommentare

Kaspirsl (23.04.2016 12:17):

Wonderful web page you've got in here.

Ihr Kommentar

Name:
Nachricht

Maximal 1000 Zeichen
Ich habe die unten stehenden Bedingungen gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.
  1. Es gilt die auf dieser Seite angegebene Datenschutzerklärung.
  2. Der von Ihnen angegebene Text wird unter Nennung des darüber stehenden Namens zeitlich unbefristet veröffentlicht.
  3. Beleidigende, rassistische, und/oder diskriminierende und/oder Inhalte können jederzeit ohne Vorankündigung gelöscht werden. Dies gilt ebenso für Inhalte, die dem Anschein nach Werbezwecken dienen, deren Inhalt mit dem Thema der Seite nichts zu tun hat oder die mit offenkundig falschem Namen versehen sind.